Küchenbrand Mehrfamilienhaus Vogelsangweg

7 01 2019

Einsatz Nr. 3
Um 09:15 wurde die Feuerwehr Damme zu einem ausgelösten Heimrauchmelder mit unklarem Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus am Vogelsangweg alarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine starke Rauchentwicklung aus einer Erdgeschosswohnung ausgemacht werden. Daraufhin wurde sofort auf das Alarmstichwort Feuer 2 erhöht.
Nach dem Öffnen der Wohnungstür konnte ein Feuer in der Küche, verursacht durch Essen auf Herd, lokalisiert werden. Da nicht sicher war, ob sich noch Personen in der Wohnung befanden, wurde sie von einem Trupp unter Atemschutz durchsucht. Es wurden aber keine Personen in der Wohnung angetroffen. Danach konnte von dem Trupp das Feuer rasch gelöscht werden. Anschließend wurde die Wohnung noch mittels Hochdrucklüfter vom Brandrauch befreit.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, TLF 16/25, DLAK 23/12, LF 16 TS, ELW 1, RTW 1 Malteser Damme, Polizei Damme
Art: F2
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1/ LG 2
Einsatzende: 10:30


Aktionen

Informationen