Baumstumpfbrand Im Hofe

11 07 2019

Einsatz Nr. 71
Um 21:09 wurde die Feuerwehr Damme zum vierten male an diesem Tage alarmiert. Diesmal zu einem Brandeinsatz Im Hofe.
In dem Waldstück hinter dem Famila Markt, zwischen dem Alten Bahndamm und dem Westring, war ein Baumstumpf aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Da das Gelände schwer zugänglich und nur zu Fuß zu erreichen war, musste zum ablöschen des Feuers eine ca. 130 Meter lange Schlauchleitung, von der Brücke über den Alten Bahndamm aus, hoch zur Einsatzstelle verlegt werden.
Bei der Kontrolle der Umgebung der Einsatzstelle konnte mehrere ältere Feuerstellen ausfindig gemacht werden. Die Feuerwehr weist noch mal daraufhin, dass es absolut verboten und grob fahrlässig ist, bei der anhaltenden Trockenheit irgendwelche Feuer in Wald oder Moorgebieten zu entzünden.
Zuwiderhandlungen werden von den Ordnungsbehörden strafrechtlich verfolgt und mit Bußgeldern von bis zu 50.000 Euro geahndet.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv. OrtsBM, PKW Stv. StadtBM, TLF 16/ 25, TLF 20/ 40 SL, LF 16 TS, ELW 1, MTF, Polizei.
Art: F 2
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1/ LG 2
Einsatzende: 22:30


Aktionen

Informationen