Heuballenbrand Rottinghauser Str. Rottinghausen

9 07 2021

Einsatz Nr. 87
Gerade als die Feuerwehr Damme mit ihrer Jahreshauptversammlung beginnen wollte, wurde die Feuerwehr Damme um 19:36 zu einem Brandeinsatz in Rottinghausen alarmiert.

Auf einem Landwirtschaftlichem Anwesen an der Rottinghauser Straße waren mehrere Rundballen aus Heu in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang aus mehreren Heuballen massiv Rauch heraus. Um eine Durchzündung zu verhindern wurden die Ballen auseinandergefahren und einzeln abgelöscht.

Dazu wurde um 19:47 die Feuerwehren Borringhausen und Osterfeine zur Unterstützung nachalarmiert, die nach ihrem Eintreffen die Einsatzstelle übernahmen. Dadurch konnten die Dammer Kameraden wieder einrücken und wie geplant ihre Jahreshauptversammlung abhalten.

Im Einsatz: PKW Stv. StadtBM, HLF 20, TLF 16/25, TLF 20/40 SL, DLAK 23/12, ELW 1, MTF, FF Borringhausen, FF Osterfeine, RTW 2 Malteser Damme, Polizei Damme.
Art: F 2/ RD1
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1/ LG 2
Einsatzende: 22:15 (FF Damme 20:15)


Aktionen

Informationen