Technische Hilfeleistung: Dieselspur Busbahnhof Hauptschule Damme

15 01 2015

Einsatz Nr. 3
Um 14:01 wurde die Feuerwehr Damme zu einer technischen Hilfeleistung beim Busbahnhof an der Hauptschule Damme alarmiert. Bei einem Bus war während der Fahrt Dieselkraftstoff ausgetreten und hatte eine Dieselspur von Grapperhausen über Bexadde bis hin zum Busbahnhof verursacht. Nach kurzem Aufenthalt des Buses am Busbahnhof wurde die Spur über den Westring bis hin zum Südring verlängert. Die Feuerwehr streute wichtige Knotenpunkte zur Gefahrenabwehr mit Bindemittel ab. Die restlichen Reinigungsarbeiten wurden an eine Fachfirma übergeben.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, LF 16 TS, TLF 16/ 25, ELW, MTF mit Materialanhänger, Polizei Damme
Art: TH
Melder: 422/ 423
Einsatzende: 15:45


Aktionen

Informationen