FF Damme

Herzlich Willkommen auf der Website der FF Damme.

Retten, löschen, bergen und schützen. Das ist das Motto der Feuerwehr – auch in Damme. Um jederzeit einsatzbereit und gründlich ausgebildet zu sein, treffen sich rund 60 Feuerwehrleute regelmäßig zum Lernen und Üben.
Auf dieser Seite wollen wir Sie über die Arbeit der FF Damme informieren. Laufend werden Berichte zu Einsätzen und Aktionen ergänzt.

Feuerwehrfahrzeuge

Entwicklungsgeschichte der FF Damme seit 1891
(Quelle:  „100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Damme, 1891-1991“ von Wolfgang Dorfmüller)

Die Feuerwehr Damme wurde am 26. September 1891 gegründet. Nach einem Bericht in der Oldenburgischen Volkszeitung soll Christoph Ricking den Anstoß zur Gründung der Freiwilligen Feuerwehr gegeben haben.
Auf Vorschlag von B. Leiber in der Vorstandssitzung am 21. August 1931  wurde am 26.09.1931 das 40jährige Jubiläum der Wehr gefeiert; dieses wurde jedoch wegen der zeitgleich stattfindenden Kirmes auf den 04.10.1931 verschoben.

Hauptmänner / Wehrführer / Ortsbrandmeister
Adolf Georg Pundt – 26.09.1891 – 29.02.1896
Bernhard Leiber-Broermann – 00.00.1896 – 15.11.1920
Bernhard Kleyböcker – 15.11.1920 – 25.03.1924
August Leiber-Vogelsang jr. – 11.04.1924 – 21.10.1925
Franz Kleyböcker – 21.10.1925 – 11.10.1933
Franz Hillenhinrichs – 10.11.1933 – 12.02.1951
August Arens-Fischer – 12.02.1951 – 14.03.1958
Benno Leiber – 14.03.1958 – 11.12.1963
unbesetzt – 12.12.1963 – 00.01.1964
Benno Leiber – 00.01.1964 – 11.05.1965
Karl Hillenhinrichs – 11.05.1965 – 04.03.1966
Benno Leiber – 04.03.1966 – 25.03.1977
Benno Goda sen. – 25.03.1977 – 11.03.1983
Franz Dorenkamp – 11.03.1983 – 31.08.1994
Josef von der Heide als Stv. OBM von der Stadt eingesetzt 01.09.1994 – 16.03.1995
Josef von der Heide – 17.03.1995 – 03.12.1999
Johannes Malik – 04.12.1999 – 21.12.2011
Udo Schwarz – 21.12.2011 –