BMA Robert-Bosch-Straße

20 03 2017

Einsatz Nr. 47
Um 02:09 wurde die Feuerwehr Damme alarmiert. Bei einem Fachbetrieb für Kunststofftechnik an der Robert- Bosch-Straße war die Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Im Einsatz: PKW Stv. OrtsBM, TLF 16/25
Art: BMA
Melder: 422
Einsatzende: 03:15


Zypressenbaumbrand Konradstraße

16 03 2017

Einsatz Nr. 46
Um 16:58 wurde die Feuerwehr Damme zu einem Brandeinsatz in der Konradstraße alarmiert. Im Vorgarten eines Wohnhauses war ein großer Zypressenbau aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Von einem Trupp unter Atemschutz konnte die brennende Zypresse rasch abgelöscht und somit ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden.

Im Einsatz: TLF 16/25, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, Polizei Damme
Art: F 2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 18:00


BMA Robert-Bosch-Straße

14 03 2017

Einsatz Nr. 45
Um 17:30 wurde die Feuerwehr Damme alarmiert. Bei einem Fachbetrieb für Kunststofftechnik an der Robert- Bosch-Straße war die Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Sprinkleranlage ausgelöst hatte. Ursache war ein von einem Gabelstabler abgefahrener Sprinkler.

Im Einsatz: TLF 16/25, ELW 1
Art: BMA
Melder: 423
Einsatzende: 18:15


Regierungsbrandmeister Gerd Junker verstorben

10 03 2017

Traueranzeige_Junker


Arbeitsunfall mit Eingeklemmter Person Firma Boge

10 03 2017

Einsatz Nr. 44
Um 01:51 wurde die Feuerwehr Damme, zusammen mit der Feuerwehr Borringhausen, zu einem Arbeitsunfall bei der Firma Boge am Dr. Jürgen Ulderup Platz alarmiert.
Aus ungeklärter Ursache geriet ein Arbeiter mit seinem Fuß zwischen einen Stapler und einer Wand und wurde dabei eingeklemmt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war der Verunfallte bereits von seinen Arbeitskollegen befreit worden. Die Feuerwehr half dem Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten, sicherte den Stapler und streute die Einsatzstelle mit Bindemittel ab.
Der 46 jährige Arbeiter wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst zum Marienhospital Osnabrück gebracht. Für die Betreuung der Arbeitskollegen wurde das Kriseninterventions Team der Malteser alarmiert.

Im Einsatz: PKW OrstBM, PKW Stv. StadtBM, TLF 16/25, LF 16 TS, ELW 1, FF Borringhausen, RTW 1 Malteser Damme, RTW 2 Malteser Damme, NEF Malteser Damme, Kriseninterventions Team Malteser LK Vechta.
Art: MTG 2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 02:50


Verkehrsunfall: Motorrad gegen PKW Holdorfer Str. Glückauf

9 03 2017

Einsatz Nr. 43
Um 20:51 wurde die Feuerwehr Damme, zusammen mit der Feuerwehr Borringhausen, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Holdorfer Straße in der Glückauf alarmiert.
In Höhe der Waldstraße war ein PKW auf ein stehendes Motorrad das abbiegen wollte aufgefahren. Dadurch wurde das Motorrad in den Gegenverkehr geschleudert, wo es mit einem weiteren PKW kollidierte. Dabei wurde der Motorradfahrer lebensgefährlich und der auffahrende PKW Fahrer leicht verletzt. Die Feuerwehr leuchtete und sicherte die Unfallstelle ab. Weiterhin wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrbahn anschließend von Trümmerteilen gereinigt.
Der lebensgefährlich verletzte Motorradfahrer wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst zum Marienhospital Osnabrück gebracht. Der PKW Fahre wurde ins Krankenhaus Damme verbracht.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv. StadtBM, TLF 16/25, LF 16 TS, DLAK 23/ 12, ELW 1, FF Borringhausen, RTW 1 Malteser Damme, RTW 2 Malteser Damme, NEF Malteser Damme, Polizei Damme.
Art: MTG 2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 22:30

Siehe auch: Nord-West-Media TV


Schuppenbrand hinterm Stadtmuseum Lindenstr.

6 03 2017

Einsatz Nr. 42
Um 06:09 wurde die Feuerwehr Damme zu einem Brandeinsatz hinter dem Stadtmuseum an der Lindenstraße alarmiert. Im Bereich des ehemaligen Bahndammes brannte aus unbekannter Ursache ein alter Holzschuppen. Das Feuer konnte rasch von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht werden. Es entstand geringer Sachschaden.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, TLF 16/25, LF 16 TS, ELW 1, Polizei Damme
Art: F 2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 07:00