Technische Hilfeleistung Dr. Jürgen Ulderup Platz

11 07 2018

Einsatz Nr. 65
Um 15:31 wurde die Feuerwehr Damme erneut zu einer technischen Hilfeleistung bei einem Automobilzulieferkonzern am Dr. Jürgen Ulderup Platz alarmiert. Nachdem die Kanäle vom Einsatz heute Nacht gespült waren, konnte das Kanaldichtkissen wieder entfernt werden. Da durch den anhaltenden starken Regen das Wasser in den Abwasserkanälen auf dem Gelände rasch anstieg, wurde ein Kellerraum schon überflutet. Die Kameraden entfernten das Dichtkissen, damit das Oberflächenwasser ungehindert abfließen konnte. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Borringhausen alarmiert, um den Keller auszupumpen.

Im Einsatz: PKW Stv. OrtsBM, LF 16 TS, MTF mit Materialanhänger, FF Borringhausen
Art: TH
Melder: 422/ 423
Einsatzende: 16:45


Technische Hilfeleistung Maria Rast Steinfelder Str.

11 07 2018

Einsatz Nr. 64
Gerade erst vom letzten Einsatz wieder zurück, wurde die Feuerwehr Damme um 12:50 erneut zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.
Beim Altenwohnheim Maria Rast war in der Waschküche im Keller eine Ätzende Reinigungsflüssigkeit aus einem Behälter ausgelaufen. Von einem Trupp unter Atemschutz wurde der Behälter gesichert und die Lage erkundet. Da die ausgelaufene Flüssigkeit gesundheitsgefährdende Gase bildete, wurde der betroffene Bereich geräumt und der GW- Mess des Landkreises Vechta nachalarmiert, um Messungen in dem Raum vorzunehmen.
Der ausgelaufene Stoff wurde fachgerecht entsorgt und der betroffene Bereich mittels Überdruckbelüftung von den Gasen befreit.
Die Bewohner des Altenwohnhauses waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Daher konnten alle Bewohner und Pflegekräfte auf ihren Stationen bleiben. Vom Rettungsdienst wurden 4 Mitarbeiter, die sich in dem betroffenen Bereich aufgehalten hatten untersucht und 3 von Ihnen vorsorglich zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Damme und Lohne gebracht.

Im Einsatz:
PKW Stv. OrtsBM, TLF 16/ 25, DLAK 23/ 12, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, MTF mit Materialanhänger, FF Borringhausen, FF Dinklage, FF Bakum, GW-Mess LK Vechta, ZF Gefahrgut LK Vechta

RTW 1 Malteser Damme, RTW 1, RTW 2 und RTW 3 Malteser Lohne, RTW 1 Malteser Dinklage, NEF Malteser Damme, A und C-Dienst Malteser LK Vechta, LNA

Polizei Damme

Art: MTG Gas/ RDN 5
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 16:45


Technische Hilfeleistung Dr. Jürgen Ulderup Platz

11 07 2018

Einsatz Nr. 63
Um 11:47 wurde die Feuerwehr Damme zu einer technischen Hilfeleistung bei einem Automobilzulieferkonzern am Dr. Jürgen Ulderup Platz alarmiert. Es musste, noch wegen des Einsatzes heute Nacht, ein Kanaleinlauf mit einem Kanaldichtkissen abgedichtet werden.

Im Einsatz: PKW Orts BM, PKW Stv. OrtsBM, LF 16 TS, ELW 1, MTF mit Materialanhänger
Art: TH
Melder: 422/ 423
Einsatzende: 12:45


Technische Hilfeleistung Dr. Jürgen Ulderup Platz

11 07 2018

Einsatz Nr. 62
Um 00:38 wurde die Feuerwehr Damme zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Bei einem Automobilzulieferkonzern am Dr. Jürgen Ulderup Platz war es zu einem defekt an einem Sprinkler gekommen. Die Feuerwehr schieberte die Sprinkleranlage ab und schloss alle Wassereinläufe auf dem Gelände.

Im Einsatz: PKW Stv. OrtsBM, LF 16 TS, ELW 1, RTW 1 Malteser Damme
Art: TH
Melder: 422
Einsatzende: 02:00


Nachbarschaftliche Löschhilfe: Wohnhausbrand Hunteburg

9 07 2018

Einsatz Nr. 61
Um 21:50 wurde die Drehleitereinheit der Feuerwehr Damme zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe in Hunteburg, LK Osnabrück alarmiert. Im Obergeschoss eines Hauses an der Straße Am Strothkanal wurde ein Brand mit einer Person in Gefahr gemeldet. Die Feuerwehren Hunteburg und Bohmte waren ebenfalls alarmiert worden. Der Brand wurde allerdings schon vom Anwohner mit einem Gartenschlauch gelöscht. Die Feuerwehren brauchten nur noch Nachlöscharbeiten und Belüftungsmaßnahmen durchführen.
Die Dammer Einsatzkräfte konnten daraufhin ihre Einsatzfahrt auf der Anfahrt noch abbrechen und unverrichteter Dinge wieder einrücken.
Der Anwohner hatte sich bei den Löscharbeiten leicht verletz und wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Im Einsatz: DLK 23/ 12, TLF 20/ 40 SL, FF Hunteburg, FF Bohmte, RTW DRK Ostercappeln, Sanitäter vor Ort Hunteburg, Polizei.
Art: F 3
Melder: 422
Einsatzende FF Damme: 22:30

Siehe auch: NOZ


Technische Hilfeleistung: Straße reinigen Kreisverkehr Steinfelder Str.

7 07 2018

Einsatz Nr. 60
Um 16:19 wurde die Feuerwehr Damme zu einer Technischen Hilfeleistung am Kreisverkehr Steinfelder Straße alarmiert. Im Kreisel war der Anhänger eines Treckergespannes ungestürzt. Die aus Getreide bestehende Ladung verteile sich dabei über die Straße und den Seitenraum. Die Feuerwehr unterstützte bei der Absperrung und Reinigung der Fahrbahn. Diese war in Richtung Steinfeld während der Reinigungs und Bergungsarbeiten voll gesperrt.
Die Reinigung der Fahrbahn wurde von mehrere Landwirte übernommen.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv. OrtsBM, TLF 16/ 25, Polizei Damme.
Art: TH
Melder: 423
Einsatzende: 17:45


Nachbarschaftliche Löschhilfe: Moorbrand Vörden-Campemoor

5 07 2018

Einsatz Nr. 59
Um 16:25 wurde die Feuerwehr Damme, auf der Rückfahrt vom Einsatz Gramker Straße, zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe in Vörden- Campemoor alarmiert.
In einem Torfabbaugebiet in Campemoor war eine Maschine in Brand geraten. Dadurch war auch die Torffläche um zu in Brand geraten. Die Feuerwehr Vörden war mit mehreren Trupps mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehr Damme unterstützten die Kräfte vor Ort bei der Wasserversorgung.

Im Einsatz: TLF 16/ 25, TLF 20/ 40 SL, FF Vörden, RTW 1 Malteser Damme, Polizei Damme
Art: F 2
Melder: über Funk
Einsatzende FF Damme: 18:55