Nachbarschaftliche Löschhilfe: Großbrand Freifläche nach schwerem Verkehrsunfall Holdorferstr. B 214 Gehrde

3 07 2019

Einsatz Nr. 67
Um 14:09 wurde die Feuerwehr Damme zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe in Gehrde, LK Osnabrück alarmiert. Bereits um 13:56 waren die Feuerwehren Holdorf, Fladderlohausen, Steinfeld, Dinklage und Südlohne, im Rahmen der Nachbarschaftlichen Löschhilfe, zu einem großen Freiflächenbrand an der B214, Holdorferstraße in Gehrde, alarmiert worden. Dort war es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein PKW und ein LKW waren frontal zusammengestoßen. Der mit Sand beladene LKW war dabei auf die Seite gekippt und in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Kräfte aus dem LK Osnabrück stand der LKW bereits in Vollbrand. Zudem war eine Person in dem PKW schwer eingeklemmt. Das Feuer hatte bereits auf ein angrenzendes Feld übergegriffen und breitete sich rasend schnell aus. Da das Feuer auf ein angrenzendes Waldstück, einen Bauernhof sowie mehrere Wohnhäuser überzugreifen drohte, wurden massive Löschangriffe von den Einsatzkräften in Angriff genommen. Dazu wurden 4 Einsatzabschnitte gebildet. Ein Abschnitt Rettung der eingeklemmten Person aus dem PKW, ein Abschnitt Brandbekämpfung LKW, ein Abschnitte Brandbekämpfung Freiflächenbrand sowie ein Abschnitt Riegelstellung zu angrenzenden Objekten.
Durch das schnelle und massive Eingreifen der Kräfte konnte das Feuer rasch eingedämmt, abgelöscht und ein übergreifen auf Gebäude und das Waldstück verhindert werden. Insgesamt verbrannten ca. 8 ha abgeerntetes Kornfeld.
Der LKW Fahrer wurde schwerverletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins KH Quakenbrück gebracht. Der PKW Fahrer verstarb leider noch an der Unfallstelle.

Im Einsatz: TLF 16/ 25, TLF 20/ 40 SL, FF Holdorf, FF Fladderlohausen, FF Steinfeld, FF Dinklage, FF Südlohne

Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst aus dem LK Osnabrück:
FF Gehrde, FF Bersenbrück, FF Badbergen, FF Talge, FF Wehdel, FF Ankum, FF Quakenbrück, FF Grönloh, RTW 1 DRK Ankum, RTW 2 DRK Ankum, NEF DRK Ankum, RTH Christoph Euro 2, Polizei
Art: F 6 (nach AAO LK Os)
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1
Einsatzende FF Damme: 16:00

Siehe auch: NOZ, Nord-West-Media-TV, Video NWM-TV, NDR, RTL, Ems-TV


Aktionen

Informationen