BMA Zum Schacht Wempenmoor

1 11 2017

Einsatz Nr. 131
Zu ihrem 5. Einsatz wurde die Feuerwehr Damme um 18:55 erneut alarmiert. Bei einem Logistikunternehmen an der Straße Zum Schacht in Wempenmoor war die Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort wurde festgestellt das die Sprinkleranlage ausgelöst hatte.
Wegen der unklaren Lage vor Ort wurde zunächst auf Feuer 2 erhöht. Nach umfangreichen Erkunden des Geländes konnte als Ursache ein abgefahrener Sprinklerkopf ausfindig gemacht werden.

Im Einsatz: TLF 16/25, LF 16 TS, DLAK 23/ 12, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, RTW 1 Malteser Damme
Art: BMA/ F2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 20:00


BMA Ohlkenbergsweg

1 11 2017

Einsatz Nr. 130
Um 17:52 wurde die Feuerwehr Damme zu ihrem 4. Einsatz an diesem Tage alarmiert. Bei einem Altenheim am Ohlkenbergsweg war die Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, TLF 16/ 25, ELW 1
Art: BMA
Melder: 422
Einsatzende: 18:30


Brandeinsatz Industriestr. Osterdamme

1 11 2017

Einsatz Nr. 129
Um 14:02 wurde die Feuerwehr Damme zu einem Maschinenbrand bei einem Kartonverarbeitenden Betrieb an der Industriestrasse in Osterdamme alarmiert. In einer Produktionshalle war es zu einem Brand in einer Maschine gekommen. Der Brand konnte zwar von den Mitarbeitern schnell selbst gelöscht werden, aber es waren glühende Pappreste auf ein unterirdisches Förderband gefallen.
Mittels Wärmebildkamera wurden die Glutnester im Bereich des Förderbandes rasch lokalisiert und konnten anschließend von 2 Kameraden unter Atemschutz mit mehreren CO² Löschern abgelöscht werden. Anschließende wurde noch die Halle mittels Hochdrucklüftern von Kohlendioxid Rückständen befreit.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, TLF 16/25, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, Polizei Damme
Art: F 1
Melder: 422/ 423
Einsatzende: 16:20


Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen: Reselager Strasse Ecke Südring

1 11 2017

Einsatz Nr. 128
Um 11:56 wurde die Feuerwehr Damme zusammen mit der Feuerwehr Borringhausen zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen auf der Kreuzung Reselager Strasse, Südring alarmiert.
Ein mit 2 Personen besetzter PKW hatte beim Überqueren des Südrings die Vorfahrt eines LKW übersehen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW Up von der Straße katapultiert und in eine Graben geschleudert.
Mittels Rettungsspreizer wurde die Fahrertür entfernt. Anschließend konnten die beiden Personen aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Nach der Versorgung durch den Rettungsdienst wurden die Verletzten ins Krankenhaus nach Damme transportiert. Der LKW-Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stlv. StadtBM, TLF 16/25, LF 16 TS, ELW 1, FF Borringhausen, RTW 1 Malteser Damme, RTW 2 Malteser Damme, Polizei Damme.
Art: MTG 2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 12:45


BMA Steinfelder Str.

1 11 2017

Einsatz Nr. 127
Um 01:58 wurde die Feuerwehr Damme alarmiert. Bei einem Altenheim an der Steinfelder Str. war die Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, TLF 16/ 25
Art: BMA
Melder: 422
Einsatzende: 02:55


Technische Hilfeleistung: Hubschrauberlandeplatz absichern

30 10 2017

Einsatz Nr. 126
Zu einer technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Damme um 14:17 alarmiert. Auf dem Gelände der Feuerwehr Damme musste der dortige Hubschrauberlandeplatz für die Landung eines Rettungshubschraubers abgesichert werden. Dazu wurde die Landebeleuchtung angeschaltet und die Schrankenanlage außer Betrieb genommen. Mit dem Rettungswagen wurde der Patient vom Krankenhaus Damme zum Hubschrauber gebracht. Anschließend wurde der Patient vom RTH zu einer Klinik in Hamburg geflogen.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv. OrtsBM, RTW 1 Malteser Damme, RTH Christoph Weser
Art: TH
Melder: 422/ 423
Einsatzende: 15:30


Technische Hilfeleistung: Baum auf Fahrbahn Marienstraße

29 10 2017

Einsatz Nr. 125
Um 07:25 wurde die Feuerwehr Damme erneut zu einer technischen Hilfeleistung auf Grund des Sturmes alarmiert. Auf der Marienstraße war aus einem großen Baum eine Baumkrone herausgebrochen und ragte in die Fahrbahn hinein. Auch diese Gefahrenstelle konnte mittels Motorkettensäge rasch beseitigt werden.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv.OrtsBM, LF 16 TS
Art: TH
Melder: 423
Einsatzende: 08:00