Technische Hilfeleistung: Verkehrsunfall Am Osterberg Sierhausen

25 08 2019

Einsatz Nr. 103
Zu einer technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Damme um 20:01 alarmiert. Auf der Straße Am Osterberg in Sierhausen war ein Quad, aus bislang ungeklärter Ursache, von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Straßenbaum geprallt. Dabei wurde der 70-jähriger Fahrer aus Damme, durch die Wucht des Aufpralls, lebensgefährlich verletzt.
Aufgabe der Feuerwehr war es, die Landung der Rettungshubschraubers abzusichern. Zudem halfen die Kameraden noch dem Rettungsdienst beim Transport des Verletzten vom RTW zum RTH. Anschließend wurde noch der Abschleppdienst bei der Bergung des Quads unterstützt.
Der lebensgefährlich Verletzte Fahrer wurde vom Rettungshubschrauber in das Christliche Krankenhaus Quakenbrück verbracht.

Im Einsatz: PKW Stv. OrtsBM, TLF 16/ 25, ELW 1, RTW 1 Malteser Dinklage, NEF Malteser Lohne, RTH Christoph 6, KIT-Team Malteser LK Vechta, Polizei Damme.
Art: TH
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1
Einsatzende: 21:30

Siehe auch: Nord-West-Media-TV, Video NWM-TV, Video NDR, Video NOZ


Aktionen

Informationen