Schwerer Verkehrsunfall eingeklemmte Person, Steinfelder Straße Damme

7 06 2020

Einsatz Nr. 69
Um 05:40 wurde die Feuerwehr Damme, zusammen mit der Feuerwehr Borringhausen, zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der Steinfelder Straße in Damme alarmiert.
In der scharfen Kurve vor dem Altenheim Maria Rast war ein PKW, aus bislang ungeklärter Ursache, von der Straße abgekommen und mit der Beifahrerseite frontal gegen einen Baum und anschließend gegen die Schutzplanken geprallt. Dabei wurde der Fahrer schwerst Eingeklemmt und tödlich Verletzt.
Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der Fahrer mit schwerem Hydraulischem Rettungsgerät aus seinem stark deformierten PKW geborgen.

Im Einsatz: PKW Stv. OrtsBM, PKW Stv. StadtBM, TLF 16/25, LF 16 TS, DLAK 23/12, TLF 20/40 SL, ELW 1, MTF, FF Borringhausen, RTW 1 Malteser Damme, NEF Malteser Damme, Polizei LK Vechta
Art: MTG 2
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1/ LG 2
Einsatzende: 07:15

Siehe auch: OM Online


Aktionen

Informationen