Menschenrettung Seniorenresidenz Marienstraße: 5 Personen im Fahrstuhl eingeschlossen

21 11 2020

Einsatz Nr. 165
Um 08:54 wurde die Feuerwehr Damme erneut an diesem Samstagmorgen alarmiert. Diesmal zu einer Menschenrettung bei einer Seniorenresidenz an der Marienstraße. Dort war ein Fahrstuhl mit insgesamt 5 Personen steckengeblieben.
Alle eingeschlossenen Personen konnten zügig und unverletzt von der Feuerwehr aus dem Fahrstuhl gerettet werden. Ein vorsorglich alarmierter Rettungswagen brauchte nicht tätig werden.

Im Einsatz: PKW Stv. OrtsBM, HLF 20, ELW 1, MTF, RTW 1 Malteser Damme
Art: MTG 1
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 2
Einsatzende: 09:45


Aktionen

Informationen