Einsatz Drohnengruppe: PKW Brand BAB A1 Holdorf

9 09 2022

Einsatz Nr. 155
Um 08:07 wurde die Drohnengruppe des LK Vechta, zusammen mit den Feuerwehren Neuenkirchen und Holdorf, zu einem Einsatz auf der BAB A1 alarmiert.
Gemeldet war ein PKW Brand zwischen den Anschlussstellen Holdorf und Neuenkirchen bei KM 191,5.

Da es wegen der Baustelle wider eine 4+0 Reglung gibt ist es nötig, um die Einsatzstellen sicher zu erreichen, immer zwei Feuerwehren von beiden Seiten zu alarmieren.

Die Feuerwehr Holdorf konnte allerdings die Einsatzstelle ohne Probleme ereichen und den PKW Brand löschen. Die restlichen Einsatzkräfte brauchten nicht mehr tätig werden.

Im Einsatz: MTF, Drohnengruppe LK Vechta, FF Neuenkirchen, Autobahnpolizei.
Art: F1
Alarmierungsgruppen: LG Drohne
Einsatzende FF Damme: 08:30

Siehe auch: FF Neuenkirchen


Aktionen

Informationen