Archiv der Kategorie: Brandschutzerziehung

Grundschule Damme zu Besuch bei der Feuerwehr

70 Schüler und Schülerinnen der Klassen 3b, 3c und 3d der Grundschule Damme besuchten mit ihrer Lehrerin Fr. Kerkhoff und ihren Lehrern Hr. Buschermöhle und Hr. Varwig die Feuerwehr Damme und informierten sich über unsere Arbeit. Von den Kameraden Ronald Böckmann, Heinrich Baune, Christoph Tiaden, Stefan Scherwitzki und Jürgen Franz wurden ihnen das Feuerwehrhaus, die Fahrzeuge und die Gerätschaften vorgestellt. So konnten die Kinder ihr im Sachkundeunterricht erlerntes Wissen bei der Feuerwehr vor Ort vertiefen. Vor allem die großen Löschfahrzeuge, hinterließen einen bleibenden Eindruck bei den Kindern. Als krönender Abschluss konnten sie noch den Frontwerfer und den Dachmonitor des TLF 20/ 40 SL in Aktion bestaunen. Insgesamt war es für die Kinder eine lehrreiche und interessante, aber auch spaßige Veranstaltung.

Grundschule Damme zu Gast bei der Feuerwehr

48 Schüler und Schülerinnen der Klassen 4a und 4b der Grundschule Damme besuchten mit ihren
Lehrerinnen Fr. Möhlmann und Fr. Rasche die Feuerwehr Damme und informierten sich über unsere Arbeit. Von den Kameraden Uli Fortmann, Max Müller und Jürgen Franz wurden ihnen das Feuerwehrhaus, die Fahrzeuge und die Gerätschaften vorgestellt. So konnten die Kinder ihr im Sachkundeunterricht erlerntes Wissen bei der Feuerwehr vor Ort vertiefen. Vor allem die großen Löschfahrzeuge, hiebei der Frontwerfer und der Dachmonitor des TLF 20/ 4o SL in Aktion, hinterließen einen bleibenden Eindruck bei den Kindern. Außerdem konnte jedes Kind einmal einen Rundblick in 30 Metern Höhe aus der Drehleiter über Damme genießen. Insgesamt war es für die Kinder eine lehrreiche und interessante, aber auch spaßige Veranstaltung.

Besuch Grundschule Damme 01.10.13

Grundschüler besuchen die Feuerwehr

Gleich 50 Schüler der 3. der Grundschule Sierhausen besuchten mit ihre Lehrerin und Lehrer die Feuerwehr Damme und informierten sich über unsere Arbeit. Von den Kameraden Uli Fortmann, Max müller, Marie Lanfermann, Christoph Tiaden, Florian Schlarmann und Christoph Fischer wurden ihnen das Feuerwehrhaus, die Fahrzeuge und die Gerätschaften vorgestellt. So konnten die Kinder ihr im Sachkundeunterricht erlerntes Wissen bei der Feuerwehr vor Ort vertiefen. Anschließend durfte drußen noch jeder einmal selbst mit einem Feuerwehr Schlauch hantieren. Insgesamt war es für die Kinder eine lehrreiche und interessante, aber auch spaßige Veranstaltung.

Brandschutzunterweisung Praxen Dr. Held und Dr. Berg

Im Rahmen einer Brandschutzunterweisung wurden die Belegschaften der Praxen Dr. Held/ Beutel/ Reben und Dr. Berg/ Fricke/ Schmiesing von der Feuerwehr Damme geschult. Im theoretischen Teil wurden Maßnahmen zur Verhinderung eines Brandes, sowie das richtige Verhalten und Handeln bei einem Brandausbruch erläutert. Ferner wurden die verschiedenen Brandklassen und Arten von Feuerlöschern angesprochen. Im anschließenden praktischen Teil wurde der richtige Umgang mit einem Feuerlöscher gezeigt. Dabei hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, einmal selbst mit einem Feuerlöscher ein Feuer zu löschen. Insgesamt wurden 28 Personen von den Kameraden Marcel Meyer, Björn Schwegmann, Lars Böckmann und Jürgen Franz geschult. Die Dauer der Schulung betrug ca. 2 Stunden.

Brandschutzunterweisung Lehrkräfte Gymnasium Damme

Im Rahmen einer Brandschutzunterweisung wurden die Lehrkräfte des Gymnasiums Damme von der Feuerwehr Damme geschult. Im theoretischen Teil wurden Maßnahmen zur Verhinderung eines Brandes, sowie das richtige Verhalten und Handeln bei einem Brandausbruch erläutert. Ferner wurden die verschiedenen Brandklassen und Arten von Feuerlöschern angesprochen. Im anschließenden praktischen Teil wurde der richtige Umgang mit einem Feuerlöscher sowie einer Löschdecke gezeigt. Dabei hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, einmal selbst mit einem Feuerlöscher ein Feuer zu löschen. Insgesamt wurden 13 Personen von den Kameraden und Kameradinnen Tanja Rawe, Marcel Meyer, Daniel Düvel, Lukas Frilling und Jürgen Franz geschult. Die Dauer der Schulung betrug ca. 2 Stunden.

VSL Vechta zu Besuch bei der Feuerwehr

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Damme vom Verein für sozialpädagogische & lerntherapeutische Hilfen e.V. besucht. Den 9 Kindern und 3 Betreuern unter der Leitung von Christian Schwab wurde die Arbeit sowie die Gerätschaften und Fahrzeuge der Feuerwehr erklärt. Danach hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, selber mal den Frontmonitor des TLF 20/ 40 SL über die Fernbedienung zu bedienen.. Fragen wurden in der 1,5 Stündigen Führung von Udo Schwarz, Claas Butke, Christoph Tiaden und Jens Varenau gerne beantwortet.

Gymnasiasten zu Besuch bei der Feuerwehr

30 Schüler und Schülerinnen der Klasse 7 des Gymnasiums Damme besuchten mit ihrer Lehrerin Fr. Engelmann die Feuerwehr Damme und informierten sich über unsere Arbeit. Von den Kameraden Johannes Malik, Ulrich Fortmann, Lars Böckmann und Mario Benker wurden ihnen die Arbeit und Ausrüstung der Feuerwehr gezeigt und erklärt. Anschließend wurde ihnen noch der Umgang mit dem Feuerlöscher gezeigt. Das erlernte Wissen konnten sie gleich darauf in die Praxis umsetzen, indem sie jeder selbst einmal ein Feuer mittels Schaumlöscher bekämpfen durften.