Brandschutzunterweisung GZ Damme

8 06 2016

Im Rahmen einer Brandschutzunterweisung wurden die Ärzte und Arzthelferinnen des Gesundheitszentrums Damme von der Feuerwehr Damme geschult. Es wurde das richtige Verhalten und Handeln bei einem Brandausbruch erläutert. Ferner wurde auf den vorbeugenden Brandschutz im Ärztehaus hingewiesen. Anschließend wurde der richtige Umgang mit einem Feuerlöscher gezeigt. Dabei hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, einmal praktisch mit einem Feuerlöscher ein Feuer an einer Übungslöschanlage zu löschen. Insgesamt wurden 34 Personen von den Kameraden Marcel Meyer, Tim Fischer, Jens Bräuer, Lars Böckmann, Daniel Mohrmann und Jürgen Franz geschult. Die Dauer der Schulung betrug 2 Stunden.


Aktionen

Informationen