Technische Hilfeleistung: Hubschrauberlandeplatz absichern

10 03 2018

Einsatz Nr. 28
Zu einer technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Damme um 13:46 alarmiert. Auf dem Gelände der Feuerwehr Damme musste der dortige Hubschrauberlandeplatz für die Landung eines Rettungshubschraubers abgesichert werden. Dazu wurde die Landebeleuchtung angeschaltet und die Schrankenanlage außer Betrieb genommen. Mit dem Rettungswagen wurde der Patient vom Krankenhaus zum Hubschrauber gebracht. Anschließend wurde der Patient vom RTH zum Marienhospital Osnabrück geflogen.

Im Einsatz: RTW 1 Malteser Damme, RTH Christoph Niedersachsen
Art: TH
Melder: 422
Einsatzende: 14:45


Aktionen

Informationen