Vermutlicher Zimmerbrand Große Straße

9 08 2019

Einsatz Nr. 90
Um 21:00 wurde die Feuerwehr Damme zu einem gemeldetem Zimmerbrand in der Großen Straße in Damme alarmiert. Ein Anrufer berichtete über einen Feuerschein und einer unklaren Rauchentwicklung in einer Oberwohnung eines Wohn und Geschäftshauses. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte allerdings weder einen Feuer noch eine Rauchentwicklung in dem Gebäude ausfindig gemacht werden.
Allerdings konnte an der Einsatzstelle deutlich ein Brandgeruch festgestellt werden. Nach gründlicher Lageerkundung konnte kein Feuer entdeckt werden, auch die Ursache für den Brandgeruch konnte sich nicht ermitteln lassen. Somit rückten die Dammer Kameraden unverrichteter Dinge wieder ein.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv. StadtBM, TLF 16/ 25, DLAK 23/ 12, LF 16 TS, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, RTW 2 Malteser Damme, Polizei.
Art: F 2
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1/ LG 2
Einsatzende: 22:15


Aktionen

Informationen