Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall: Straße reinigen Vördener Straße Neuenwalde

4 11 2020

Einsatz Nr. 160
Zu einer technischen Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Damme um 20:33 Uhr alarmiert.
Auf der Vördener Straße in Neuenwalde war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde dabei verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er ins KH Damme gebracht.
Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und reinigte die Fahrbahn. Zudem wurde der beschädigte PKW von der Fahrbahn entfernt und somit die Gefahrenstelle beseitigt.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, HLF 10 FTZ LK Vechta, TLF 16/25, ELW 1, MTF, RTW 1 Malteser Damme, NEF Malteser Damme, Polizei Damme.
Art: TH
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 2
Einsatzende: 21:30


Aktionen

Informationen