Personenrettung mittels Drehleiter, Morgenstraße Damme

10 02 2021

Einsatz Nr. 31
Um 19:57 wurde die Feuerwehr Damme zu einer Personenrettung in Damme alarmiert.
In der Morgenstraße musste aus dem 1. Obergeschoss eines Wohnhauses ein Patient aufgrund seiner Erkrankung, nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst, mittels der Drehleiter gerettet werden.
Nach der Rettung wurde der Patient zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst zum Krankenhaus Damme gebracht.

Im Einsatz: DLAK 23/12, HLF 20, RTW 1 Malteser Lohne, NEF Malteser Damme
Art: MTG 1
Alarmierungsgruppen: LG Führung/ LG 1
Einsatzende FF Damme: 21:00


Aktionen

Informationen