Einsatz Drohnengruppe: Personensuche Fladderlohausen

9 06 2021

Einsatz Nr. 70
Um 18:04 wurde die Drohnengruppe des LK Vechta, zusammen mit den Feuerwehren Holdorf und Fladderlohausen , zu einem Einsatz in Fladderlohausen alarmiert.
Es wurde eine ältere weibliche Person vermisst. Sowohl aus der Luft, mittels Drohnen und Polizeihubschrauber, als auch mit zahlreichen Einsatzkräften am Boden, wurden die umliegenden Wege und Felder abgesucht.
Nach gut einer Stunde intensiver Suche konnte die Person dann schließlich von den Einsatzkräften unverletzt und wohlauf aufgefunden werden.

Die Aufgabe der Drohnengruppe bestand daraus, die Suche aus der Luft zu unterstützen.

Im Einsatz: Drohnengruppe LK Vechta, FF Holdorf, FF Fladerlohausen, RTW 1 Malteser Damme, RTW 2, Polizeihubschrauber Phönix, Polizei.
Art: MTG 1
Alarmierungsgruppen: LG Drohne
Einsatzende FF Damme: 20:20


Aktionen

Informationen