Brandeinsatz Bokern

3 07 2015

Einsatz Nr. 43
Um 15:26 wurde die Feuerwehr Damme zu einem Brandeinsatz in Bokern alarmiert. Bei Abbrucharbeiten einer alten Hofstelle wurden Abbruchmaterialien verbrannt. Aus ungeklärter Ursache ist das Feuer ausser Kontrolle geraten. Das Feuer breitete sich wegen der enormen Trockenheit rasch auf weitere Baumaterialien und Freiflächen aus und drohte auf ein angrenzendes Wohnhaus sowie ein Getreidefeld überzugreifen. Die Feuerwehr löschte den Brand und einzelne Glutnester ab und bewässerte die Brandfläche ausgiebig, um eine Rückzündung zu verhindern. Nach abschließender Kontrolle mittels Wärmebildkamera konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, TLF 16/25, LF 16 TS, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, Polizei Damme
Art: F 2
Melder: 421/ 422/ 423
Einsatzende: 16:30


Aktionen

Informationen