Garagenbrand Rottinghauser Straße Clemens-August-Dorf

25 11 2019

Einsatz Nr. 139
Um 11:12 wurde die Feuerwehr Damme zu einem Brand einer Garage an der Rottinghauser Straße in Clemens- August- Dorf alarmiert. Beim Eintreffen des Ortsbrandmeisters befand sich die Garage bereits in Vollbrand und das Feuer drohte auf das angrenzende Wohnhaus sowie ein Nachbargebäude überzugreifen.
Im Wohnhaus befand sich noch eine Bettlägerige ältere Person. Diese wurde umgehend vom OrtsBM aus dem Gefahrenbereich gerettet und zur weiteren Versorgung an den Rettungsdienst übergeben. Nach ambulanter Behandlung konnte die Person glücklicherweise vor Ort bleiben
Von mehreren Trupps unter Atemschutz wurde das Feuer bekämpft und ein übergreifen der Flammen auf die nebenstehenden Gebäude verhindert werden. Allerdings gestalteten sich die Löscharbeiten recht schwierig, da durch eine hohe Brandlast im inneren der Garage immer wieder neue Brandnester aufflammten. Zudem befand sich noch ein mehrere Tausend Liter fassender Dieseltank aus Kunststoff in der Garage. Dieser konnte erfolgreich von den Einsatzkräften vor den Flammen gerettet werden.

Im Einsatz: PKW OrtsBM, PKW Stv. OrtsBM, PKW Stv. StadtBM, TLF 16/ 25, DLAK 23/ 12, TLF 20/ 40 SL, ELW 1, MTF, RTW 2 Malteser Damme, Polizei Damme
Art: F2
Alarmierungsgruppen: Führung/ LG 1/ LG 2
Einsatzende: 15:10


Aktionen

Informationen